www.lokfuehrer-selbsthilfe.de
www.lokfuehrer-selbsthilfe.de

Gespräche mit Gott

Herr,

zu Dir darf ich kommen

mit all meinen Sorgen.

Ich darf zu Dir beten,

schreien und flehen.

Ich kann Dir alles sagen,

was mich bewegt.

Du erhörst mich

und lässt mich nicht im Stich.

Es tut gut,

mit Dir zu sprechen -

denn Du hilfst mir,

meine Last zu tragen.

Manchmal sage ich nicht viel,

aber Du weißt ja,

wie es mir geht.

Du bist immer für mich da

und dafür danke ich Dir.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hilke Paulsen